Hier die nächsten Termine unserer Kreisgruppe:

Fahrt zum Wenglein-Park Eschenbach

Der Schwabacher Nadelfabrikant Carl Wenglein, dessen Eiersammlung die Urzelle unseres Stadt-Museums darstellt, hat nicht nur die Vogelschutzanlage in Schwabach anlegen lassen, sondern auch einen Park in der Hersbrucker Schweiz geschaffen. Er war ein Pionier des Natur– und Vogelschutzes. Dort in Eschenbach werden wir auf seinen Spuren wandern und auch Einblicke erhalten, welchen Wert dieses Gebiet heute noch für den Naturschutz hat.

Der Park liegt an einem Hang, trittfestes Schuhwerk ist hier sinnvoll. Am Ende der Exkursion ist die Einkehr in einen Gasthof vorgesehen.

Eine Anmeldung ist notwendig unter Bund Naturschutz(09122/5144) oder bn.schwabach@gmx.de. Diese Veranstaltung wird gemeinsam durchgeführt vom BUND Naturschutz in Bayern e.V. KG Schwabach und  dem Förderverein Stadtmuseum Schwabach

Treffpunkt ist am Samstag, 9.Juni um 8.30 Uhr am Bahnhof in Schwabach. Wir fahren mit dem Zug bis Hohenstadt.

BayernTourNatur: Führung

Felder, Streuobstwiesen, Wald und Gräben im Westen Schwabach - die Laubenhaid

Durch die Feldflur mit teils alten, teils neu angelegten, artenreichen Obstwiesen führt der Weg durch den Staatswald Laubenhaid. Dort finden wir einen im Umbau zum Mischwald befindlichen Forst mit einer reichen Tier- und Pflanzenwelt. Zurück geht es am Rand des Siechweihergrabens

Führung mit Martin Sauer und Dr. Gerhard Brunner

Freitag, 15.06.2018, 19 Uhr,

Treffpunkt: Ecke Albrecht-Dürer Str./Waikersreuther Str. Vor der Lebenshilfe, Waikersreuther Straße 13 91126 Schwabach  

Foto: Klaus Achtnicht

Mauerseglerführung

Das Wolfram-von-Eschenbach-Gymnasium beherbergt in seinen Mauern Schwabachs größte Kolonie von Mauerseglern. Wie viele können wir bei ihrem Brutgeschäft entdecken?

Nach einer kurzen Einführung durch Günter Grimm wollen wir in Kleingruppen von verschiedenen Stellen aus beobachten, wo überall die schnellen Flugkünstler in ihre Nistplätze einfliegen. So wollen wir gemeinsam ein genaueres Bild der derzeitigen Situation dort gewinnen. Auch Kinder können dabei gut mithelfen.

Zeit:             Freitag 29. Juni , 19.30 Uhr.

Treffpunkt:    Parkplatz WEG, Haydnstr. 1

Besichtigungsfahrt Haßfurt: Nahwärme und Synthesegas (Power-to-Gas)

Der BN und die WSG besichtigen am Samstag, den 30.06.2018 in Haßfurt die Power-to-Gas (PtG) Anlage zur Herstellung von synthetischem Gas und des örtlichen Nahwärmenetzes im Neubaugebiet „Osterfeld II“ .

Haßfurt wird ein Tagesausflug beginnend mit dem Treffen am Bahnhof Schwabach um 8:45 Uhr, Abfahrt 9:09 Uhr. Ankunft Bahnhof Haßfurt 10:40 Uhr, 15 min Spaziergang zur PtG-Anlage. Hier wird uns Herr Zösch, der Leiter der Stadtwerke Haßfurt von 11:00 bis 13:00 Uhr für die Besichtigung mit Erklärungen zu Verfügung stehen.

Beginn: 08:45 Uhr Bhf. Schwabach, Dauer bis ca. 17:00 Uhr

Unkosten fallen für die Anreise an, der Eintritt ist frei. Bitte melden Sie sich an unter: BN.Schwabach@gmx.de