Fahrrad-Klima-Demo 29.2.2020

Die Klima-Fahrrad-Demo am 29.2.2020 war ein voller Erfolg. Laut Polizei waren  bis zu 170 Menschen gemeinsam per Fahrrad in Schwabach unterwegs, um für eine echte Verkehrswende in Schwabach einzutreten, dabei waren auch Lastenräder, Familienkutschen und Laufräder. Auf der anschließenden Kundgebung warben Martin Sauer, 2.Vorsitzender des BN Schwabach und gleichzeitig Stadtratspfleger für den Fahrradverkehr und den Öffentlichen Nahverkehr und Peter Zajdler von der Schwabacher  ADFC Ortsgruppe für ein Verkehrskonzept, dass Radfahren, Fußgängern und dem ÖPNV deutliche Priorität einräumt. Dabei machten Sie auch deutlich, dass dies auch eine andere Aufteilung des öffentlichen Verkehrsraum zur Folge haben wird. 

https://www.nordbayern.de/region/schwabach/schwabach-demo-auf-zwei-radern-1.9892978


Aktuelles

10.02.2020 - Auf Einladung des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) und des BUND Naturschutz (BN) kamen die OB-Kandidatinnen zum Gespräch über Natur, Klimaschutz und Radverkehr ins voll besetzte Bürgerhaus. weiter

10.12.2019 - Drei Schulen, 230 Schülerinnen und Schüler, 15 Lehrer, einige Eltern und fünf Aktive der Schwabacher Kreisgruppe des BUND Naturschutzes in Bayern e.V. waren Anfang der Woche 2,5 Stunden in Schwabach... weiter

Alle Meldungen

Termine

09.05.2020PflanzentauschbörseSamstag, 09.03.2020, BN Geschäftsstelle, Südliche Ringstr. 17
17.07.2020BayernTourNatur: Auwald, Hangwälder und Talauen vom Auwald an der Zwieseltalschule zum Rotenberg und zurückZwieseltal-Grundschule, Am Wasserschloß 65, Schwabach-Wolkersdorf, 19:00 Uhr
Alle Termine